Aline Hundt erhält das Silberne Lorbeerblatt

Aus der Hand des Bundesinnenministers Hans-Peter Friedrich wird Aline Hundt am kommenden Dienstag (12.Juni) das silberne Lorbeerblatt erhalten.

Die Weltmeisterin erhält die höchste sportliche Auszeichnung, wie auch schon Sebastian Vettel, für ihre herausragenden sportlichen Leistungen im Rettungssport.

Ihre sportliche Heimat hat sie bei der SG SCHWIMM-Team Köln (FWVK) gefunden. Hier trainiert sie unter Dr. Wolfgang Engel und unterstützt die Mannschaft der SG bei allen Wettkämpfen.

Momentan bereitet sich Aline Hundt auf die kommenden Weltmeisterschaften im Rettungssport vor.

Wir sind sehr stolz auf Aline und freuen uns über diese Auszeichnung unserer Sportlerin.

Tags: 
Downloads: