Jahreshauptversammlung am 11.01.2017

Einladung
 zur Jahreshauptversammlung
des 1. SV Köln
Donnerstag, 11.Januar 2018, 17.00 Uhr
im Vereinsheim, Fritz-Hecker-Straße 111, statt.

 

Tagesordnung:

1. Begrüßung
2. Wahl der Mandatsprüfungskommission
3. Genehmigung des Protokolls der JHV 2016
4. Berichte des Vorstandes und der Fachbereichsleiter
5. Kassenbericht und Bericht der Kassenprüfer
6. Wahl eines Versammlungsleiters
7. Entlastung des Vorstandes

Tags: 

Weihnachtsfeier des 1.SV Köln

Haben Sie am Freitag 15.12.17 schon etwas vor ? Wenn nicht ... dann jetzt.

Wir laden Mitglieder und Angehörge, Freunde und Bekannte zur Weihnachtsfeier ein. Am 15.12.17 sind die Türen des Vereinsheim ab 17:00 Uhr geöffnet. Der 1. SV Köln und Fam. Schulten freuen sich auf Ihren Besuch.

Neben Spießbraten mit Rotkohl und Klößen gibt es Lachsteller, belegte Brötchen und vieles mehr.

Tags: 

Erfolgreiche DM Masters Kurze Strecken

Bild: 

Bei den Deutschen Meisterschaften der Masters (Kurze Strecken) vom 15-17.04.16 konnte sich Javier Nogues (AK 50) erneut den Titel "Deutscher Meister" erschwimmen. In einem spannenden Rennen und mit deutlichem Vorsprung ließ er der Konkurenz keine Chance und siegte über 200 F mit 2:10,87 min. Der zweite und dritte Platz lagen mit 2:15,41 min und 2:15,63 min deutlich auf Abstand. Über 200 Lagen konnte Javier sich über einen 2. Platz freuen.

Tags: 

DM " Kurze Strecken " der Masters in Regensburg vom 7-9.06.15

Bild: 

Deutsche Meisterschaften Kurze Strecken der Masters in Regensburg vom 5-7.06.15

Am Wochenende 5-7.06.15 fanden in Regensburg die Deutschen Meisterschaften " kurze Strecken" der Masters statt. Leider fand nur einTeilnehmer vom Schwimmteam Köln den Weg in die Domstadt. Doch umsomehr zeigte sich Javier motiviert. Trotz seines umfangreichen Startprogramms konnte er sich über einen Silbermedallie, zwei Bronzemedallien , zwei 4te Plätze und einen 12ten Platz freuen. Herzlichen Glückwunsch zu einem erfolgreichen Wochenende.

Tags: 

Int. Deutsche Meisterschaften der Masters

Bild: 

Babette Dirschauer ist neue Int. Deutsche Meisterin der Masters über 200m Rücken

Überaus erfolgreich war das Wochenende für Babette Dirschauer (AK50). Beim zweiten Wettkampf nach über 30 Jahren Abstinenz vom Schwimmsport konnte die ehemalige Leistungsschwimmerin an die Erfolge  ihrer Jugend anknüpfen. In einem spannenden Rennen schlug sie die Favoritin um 2 Sekunden.  Mit der Zeit von 3:03,52 sicherte sie sich den 1. Platz und den Titel  "Int. Deutsche Meisterin der Masters " vor Ursula Walitsch ( 3:05,06

 

Tags: 

Seiten